Beschreibung

Inmitten einer von der Sonne geküssten Landschaft, zwischen Most- und Orangenblütenduft, nur wenige km vom Meer entfernt und an einem hügeligen Olivenhain gelegen, bieten wir hier eine interessante Immobilie an, deren Bau auf das Ende des 19. Jahrhunderts zurückgeht. Diese gehörte einer adligen Familie aus der Region.Es gibt ein Haupthaus, das größtenteils renoviert wurde, und der Mühle, dem Bauernhaus und dem Fasslager von damals entspricht. Ein weiteres Gebäude, das heute als autonomes Anliegerhaus genutzt wird, entspricht den damaligen Räumlichkeiten, die im Sommer vom Grafen genutzt wurden. Ein weiteres nennenswertes Merkmal sind die neuen Dächer und Dachstühle. Das 2.000 m² große Grundstück umfasst Obstbäume und reichlich Zierpflanzen, und ist durch eine sehr schöne Trockenmauer umgrenzt. Hier stehen zahlreiche Kaktusfeigen mit ihren bunten Früchten. All das inmitten eines Olivenhains mit teilweise Jahrhunderte alten Bäumen, die den Ausblick bereichern und einen perfekten Rahmen für diese Immobilie bilden. Nur wenige km von Pachino entfernt, wo die weltberühmten Tomaten wachsen, und von Avola, bekannt für den Wein und die hervorragenden Mandeln. Unweit von Siracusa, des Naturschutzgebietes Vendicari und des Fischerdorfes Marzamemi mit seinen antiken Thunfischfabriken. Die herrlichen Sandstrände erreicht man in weniger als 5 Minuten mit dem Auto.


Hauptmerkmale

Zustand Immobilie
bestens
Gesamteindruck
gepflegt
Lage
Hügel
Ausblick
freie Sicht
Ausrichtung
Osten Süden Westen
Freie Seiten
4
Garten
privat
Ausstattung
Übernahme möglich
Wohnraum-Typologie
Doppelt
Küche
Wohnküche
Heizung
autonom
Warmwasser
autonom
Tür/Fensterrahmen
Holz doppelverglast
Türen / Fenster
sehr gut
Zubehör: Alarmanlage, Klimaanlage, Kamin, Elektrisches Tor, Wäscherei, Internet Netzanschluss, Schrank, Externe Tische, Veranda, Video-Gegensprechanlage, Mückengitter

Karte

sp 19 , Noto (SR)

Cookie preference